"Diesen Schritt wird Emil nicht machen"

Artikelbild
Playlist
Gesamtzeit: 16:22
"Diesen Schritt wird Emil nicht machen"
16:22

In einem packenden Schlusssprint hat sich Emil Herzog bei der Straßen-Rad-WM in Wollongong (Australien) die Goldmedaille bei den Junioren gesichert. Peter Maurer von radsport-news war live vor Ort und nimmt uns mit auf die Triumphfahrt des 17-jährigen Allgäuers. Außerdem liefert er einen Überblick über Herzogs Werdegang. Wie überraschend war sein Erfolg? Wie geht seine Karriere weiter? Und hat er das Zeug zum Profi?

Die letzten Entscheidungen

Im Gespräch mit Jonas Arand gibt Maurer zudem einen Ausblick auf das letzte WM-Wochenende. Dort stehen die Straßenrennen bei den Frauen und Männern auf dem Programm, mit unterschiedlichen Vorzeichen aus deutscher Sicht. Während der Experte bei den Frauen durchaus eine Medaille für möglich hält, wäre die bei den Männern eine Riesenüberraschung. Grund ist das topbesetzte Teilnehmerfeld und die Abwesenheit vieler deutscher Profis, wie Simon Geschke oder Max Walscheid. Für die beiden sind andere Rennen aktuell wichtiger als die Weltmeisterschaft.

Foto: Imago / AAP