"In guten Phasen auffallen, in schlechten nicht"

Artikelbild
Playlist
Gesamtzeit: 13:24
In den guten Phasen auffallen, in den schlechten nicht
13:24

Niemand kennt Bayer Leverkusen so gut wie Rüdiger Vollborn, somit ist der Ex-Keeper der perfekte Gesprächspartner zur aktuellen Lage bei der Werkself. Mit ihm sprechen wir über die Misere in der Bundesliga, die auch für ihn überraschend kommt. Begründet sieht der 59-Jährige die Krise in Formtiefs von Leistungsträgern wie Torwart und Kapitän Lukas Hradecky, den Vollborn als ehemaliger Torwarttrainer besonders beäugt und Stürmer Patrik Schick.

Vollborn erzählt seine Lieblingsanekdote

Vollborn bezeichnet sich selbst nicht nur als Mitarbeiter sondern auch Fan des Vereins und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte von Bayer neu und umfassend zu erzählen. Seit 2014 verwaltet er das Archiv des Klubs und präsentiert uns im Gespräch auch die Lieblingsanekdote der Bayer-Geschichte, die mit sehr kuriosen Trikotfarben zusammenhängt.

Moderation: Max Finger

Foto: Imago / kolbert-press