„Segler sind gewohnt, nicht viel zu planen“

Artikelbild
Playlist
Gesamtzeit: 21:30
Wir suchen eben die Herausforderung
21:30

Anastasiya Winkel trainiert eigentlich gemeinsam mit ihrem Ehemann und Segelpartner Malte für den olympischen Mixed-Wettbewerb in Paris 2024. Wie sie aber gleichzeitig 80 Geflüchteten aus ihrem Heimatland helfen konnte, erfahrt ihr im Interview.

Quelle: sportschau.de / dpa