13. Bundesliga-Spieltag: Mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND ganz nah dran am Spielgeschehen

Fr / 04.11.22 / 07:59
Artikelbild


Setzen sich die Favoriten durch oder gibt es Überraschungen? Der 13. Spieltag ist geprägt von Begegnungen zwischen Mannschaften mit deutlichen Abständen in der Tabelle. Mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND – Deutschlands Sportradio sind Fußballfans der Bundesliga und 2. Bundesliga dabei stets ganz nah dran am Spielgeschehen – ob zu Hause oder unterwegs, sei es live oder in News, Reportagen und Interviews. So sprach SPORTRADIO DEUTSCHLAND im Vorfeld mit Bremens Leonardo Bittencourt über die anstehende Partie gegen Tabellenschlusslicht Schalke, mit Klaus Toppmöller über Frankfurt, Leverkusen und Bayern sowie mit Robin Dutt über den SC Freiburg.

Heute Abend bereits empfängt Mönchengladbach nach zwei Niederlagen in Folge die zuletzt siegreichen Stuttgarter. Am Samstagnachmittag stehen neben dem Spitzenspiel zwischen Hoffenheim und Leipzig vor allem die Begegnungen zwischen Hertha und Bayern sowie zwischen Dortmund und Bochum im Fokus. Außerdem streiten Augsburg gegen Frankfurt, Mainz gegen Wolfsburg sowie am Abend Bremen gegen Schalke um wichtige Punkte. Am Sonntag empfangen die Leverkusener den Tabellenführer Union. Außerdem spielen die drittplatzierten Freiburger zu Hause gegen Köln.

SPORTRADIO DEUTSCHLAND ist zu jeder Anstoßzeit bei den Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga live dabei. Zudem bietet Deutschlands Sportradio alle News, umfangreiche Hintergründe, Interviews und Expertenmeinungen rund um die Fußball-Bundesliga.

Download PDF
Cover Artwork
SPORTRADIO DEUTSCHLAND